Verwenden von Bildern und Audio zum Erzählen einer Kurzgeschichte mit einem Daumenkino

Manchmal sind die am besten erzählten Geschichten in unserem digitalen Zeitalter diejenigen, die mit Bildern und Ton erzählt werden. Einige Video-Enthusiasten mögen argumentieren, dass die meisten, wenn nicht alle, so erzählt werden. FlipbuilderWir glauben fest an die Macht des geschriebenen Wortes und sehen auch den Wert darin, Textinhalten Bilder hinzuzufügen und online Inhalte zu teilen, die vollständig von Bildern und Ton getragen werden. Mit Flipbooks können Sie schnell einen Bilderstapel erstellen und Audio hinzufügen.



Warum brauchen wir Bilder und Audio, um eine Geschichte zu erzählen?

Die Herausforderungen bestehen aus zwei Teilen. Erstellen Sie zunächst eine visuelle Darstellung der Geschichte, die Sie erzählen möchten, und fügen Sie dann an den Stellen, an denen es die Geschichte bereichert, Audio hinzu. Es gibt verschiedene Arten von Geschichten, die erzählt werden können. In der Geschäftswelt reicht unsere Auswahl von Fallstudien bis zu Lektionen zur Produktverwendung. Von Anleitungen bis zu Event-Werbung. Alles, wo Bilder das Verständnis verbessern oder Spannung erzeugen. In unserem Privatleben können Bilder die Geschichte besser erzählen als jeder Brief oder Telefonanruf. Von Hochzeiten bis zu Abschlussfeiern und anderen denkwürdigen Anlässen können Sie Ihre Freunde und Familie an allen Erlebnissen teilhaben lassen, die sie verpasst haben, oder sie noch einmal erleben.

Tipps und Tricks für die Erstellung atemberaubender Flipbooks

Wie sieht also das Rezept für eine großartige Geschichte aus Bildern und Audio aus? Hier sind vier Ideen für die Erstellung eines fantastischen visuellen Daumenkinos.

1. Beginnen Sie mit tollen Bildern

Kein Bild in Ihrem Buch sollte weniger als spektakulär sein. Machen Sie nicht einfach eine Aufnahme Ihres Produkts, sondern eine von einem Kunden, der es zu seiner Zufriedenheit verwendet. Teilen Sie nicht einfach einen Schnappschuss Ihrer Hochzeitsfeier, sondern verwenden Sie den, der die meisten Emotionen zeigt, vielleicht den albernen. Jedes Bild sollte seine ganz eigene Geschichte erzählen.

2. Platzieren Sie Ihr Audio an den entsprechenden Stellen

Überladen Sie Ihre Bilder nicht mit Schimpftiraden und Geschwafel. Verbessern Sie das Erlebnis einfach mit Kommentaren oder Details, die das Bild allein nicht festhalten kann. Manchmal ist es nur ein Satz, manchmal ein gemeinsamer Moment. Achten Sie darauf, dass es relevant und interessant ist.

3. Machen Sie das Produkt oder Event zum Star Ihres Flipbooks

Verwirren Sie Ihren Zweck nicht mit Bildern, die nicht direkt mit Ihrem Buch in Verbindung stehen. Wenn Sie sich auf ein bestimmtes Produkt konzentrieren, verknüpfen Sie es nicht mit einer anderen Produktlinie. Wenn Sie die Geschichte vom Kindergartenabschluss Ihres Kindes erzählen, ist dies nicht der richtige Zeitpunkt, um ein anderes Ereignis zu präsentieren. Fokus ist der Schlüssel zum guten Geschichtenerzählen.

4. Erleichtern Sie die Suche und den Zugriff

Verwenden Sie Tagging und laden Sie es in eine Dropbox oder unseren Onlinedienst hoch. Wenn Sie möchten, dass die Leute es sehen, sorgen Sie dafür, dass sie es mit einem Klick finden können.

Fazit

Das ist der Anfang eines großartigen visuellen Flipbooks. Was würden Sie meinen Tipps noch hinzufügen? Wenn Sie versuchen, Ihre Geschichte mit Bildern und Audio zu verbessern, Flip PDF Plus Pro ist die richtige Lösung. Eine breite Palette robuster Funktionen macht es zum All-in-One-Tool zum Erstellen, Teilen und Veröffentlichen von Flipbooks. Sie können Multimedia-Elemente wie Bilder, Audio, Videos und Animationseffekte hinzufügen, um das visuelle Design und das Storytelling zu optimieren. Probieren Sie es aus, um Ihre Geschichte auf kreative Weise zu erzählen!


Konvertieren Sie Ihr PDF ganz einfach in ein Daumenkino



Kategorien

Inhaltsverzeichnis

Neueste Beiträge