So veröffentlichen Sie ein digitales Hardcover-Buch

Mit der sprunghaften Verbreitung digitaler Bücher finden selbst angehende Autoren die Motivation, ihre Romane mit minimalem Aufwand zu schreiben und ein breiteres Publikum von Bücherwürmern auf der ganzen Welt zu erreichen. Für einen Anfänger oder eine technisch versierte Person ist der gesamte Prozess der Erstellung und Veröffentlichung eines Hardcover-Buchs jedoch ein wenig einschüchternd. Daher beabsichtigt dieser Artikel, Sie mithilfe der äußerst benutzerfreundlichen Software von Flip PDF durch das Verfahren zu führen und Ihnen zu zeigen, dass es eigentlich ein Kinderspiel ist.  

Interaktive digitale Broschüre Erstellt von Flip PDF

 
Beste Desktop-Digital-Publishing-Software für Online-Broschüren

 

 

Schritt 1: Importieren Sie den endgültigen Entwurf, der im PDF-Format angezeigt wird

Nehmen wir an, Sie haben den Inhalt bereits entworfen und in eine PDF-Version umgewandelt. Um jedoch die Softwareschnittstelle zu genießen und mit ihren Funktionen zu spielen, muss man die kreativen Inhalte importieren und Verwandeln Sie es in ein blätterbares Buch. Wenn Sie fertig sind, warten Sie, bis die Registerkarten „Seiten bearbeiten“, „Änderungen übernehmen“ und „Veröffentlichen“ auf dem Bildschirm erscheinen.  

Schritt 2: Reichern Sie den Inhalt multimedial an, um die Leser zu begeistern

Da es das Motto jedes Autors ist, die Haltbarkeit seines/ihres Buches zu verlängern, wäre die beste Vorgehensweise, ihm eine Fülle interaktiver Funktionen hinzuzufügen und es zu einem animierten Buch aufzurüsten. Die Symbolleiste „Seiten bearbeiten“ enthält unzählige Optionen. Vom Einfügen von Links, ansprechenden YouTube-Videos, melodiösem Audio bis hin zu Diashows kann man alles einfügen, nur um es mit einem realistischen Effekt zu versehen. Um ihm außerdem mehr E-Book-Essenz zu verleihen, kann man die endlosen Möglichkeiten nutzen, die sich in Form von „Design-Tools“, „Inhaltsverzeichnis“, „Lesezeichen-Tabs“ und „Vorlagen & Sprache“ in der Hauptschnittstelle ergeben. Hier ist, was Sie einbetten könnten:
  • Impressum Wasserzeichen
  • Entscheiden Sie sich für eine geeignete Seitenqualität
  • Wenden Sie schicke Vorlagen an
  • Bereich importieren
  • Ändern Sie das Design des Buchcovers, indem Sie zu „Optionen“ scrollen und „Buchcover“ auswählen.
  •   Nachdem Sie nun an den visuellen Elementen gearbeitet und alle Elemente integriert haben, die es einer herausragenden digitalen Publikation oder einem E-Book nahe bringen, ist es an der Zeit, ihm den letzten Schliff zu geben. Der bevorstehende Schritt würde Sie darauf hinweisen.  

    Schritt 3: Passen Sie es an, um dem Buch eine feste „Vorder-“ und „Rückseite“ hinzuzufügen

    Die Rolle von Flip PDF Pro als Software-Suite von Flip Builder endet nicht mit dem bereichernden Teil, der ein langweiliges und tristes Buchleseerlebnis in ein interaktives mit Seiten im Flip-Stil verwandelt, sondern bietet auch realistische Effekte. Ein solcher Spezialeffekt ist die Änderung des Covers in ein Hardcover/Frontcover. Um diesen Schritt abzuschließen, können Sie die folgenden Schritte ausführen:
  • Wechseln Sie zu „Designeinstellungen“ und wählen Sie „Buch“ aus
  • Klicken Sie auf „Background Config“, um fortzufahren
  • Aktivieren Sie „Ja“ in den Optionen, um sich für ein „Hardcover“ zu entscheiden.
  • Scrollen Sie zur Schaltfläche „Änderungen übernehmen“, um dies zu bestätigen
  • Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten haben, es zu verstehen, nehmen Sie einen Hinweis auf das Video „How To Make A Hardcover“, um diesen Schritt abzuschließen.  

    Schritt 4: Veröffentlichen und verteilen Sie es in einem geeigneten Format

    Da das erstellte E-Book in verschiedenen Dateiformaten generiert werden kann, beeindruckt Flip Builder das Publikum wirklich und erweist sich jeden Tag als einzigartige Software. Man ist mit der Möglichkeit gesegnet, es in Standardausgabeformaten wie CD, APP, EXE, HTML zu genießen oder es als erweiterte Ausgabe abzuleiten, nämlich FTP-Server, Plugins und Bildschirmschoner. Der kürzeste Weg dorthin ist unten aufgeführt: 1. Bewegen Sie den Cursor auf die Schaltfläche „Veröffentlichen“ und wählen Sie im Dropdown-Menü erneut „Veröffentlichen“. 2. Wählen Sie aus der unerschöpflichen Liste von Optionen – .EXE, HTML, .APP usw 3. Da die wünschenswerteste Option "HTML" ist und die ideale Ladereihenfolge entweder "Flash-HTML5" oder "HTML5-Flash" ist, ist es am besten, eine davon zu überprüfen 4. Bei Bedarf kann man sogar auf die „Erweiterte Option“ klicken, um Beschreibungen zu bearbeiten und den Titel zu ändern. Einmal in ein passendes Format gebracht, ist es bereit, die Bücherwürmer überall zu erreichen und ihre Herzen mit Ihrer Kreativität zu erobern. Ein Ratschlag wäre, die E-Book-URL nach der Veröffentlichung beizubehalten.  

    Fazit

    Es ist endlich an der Zeit, sich die neue Technologie zu eigen zu machen und etwas Einzigartiges zu schaffen, das sich online gut verkaufen lässt. Mit dem Flip-Page-Effekt Zusammen mit einer originellen Idee werden die Chancen bestätigt, dass Ihr E-Book eine bessere Haltbarkeit genießt und eine größere Zielgruppe anzieht. Laden Sie also noch heute das Flip PDF Pro herunter!    
    Beste Desktop-Publishing-Software für Verlage

     

     

    Teilen:

    Facebook
    Twitter
    Pinterest
    LinkedIn
    Kategorien

    Am beliebtesten

    zusammenhängende Posts

    So erstellen Sie ein Epub für Kindle

    Wenn Sie ein aufstrebender Autor sind und sich nicht entscheiden können, wo Sie Ihr E-Book veröffentlichen möchten, versuchen Sie es mit der Erstellung für Amazon Kindle. Warum Amazon? Amazon ist mehr als

    Wie man ein Buch online veröffentlicht

    Was besser ist als eine Idee, ist die Idee zu haben, wie und wo sie am besten eingesetzt werden kann. Das ist genau das, was „Self-Publishing“ tut

    So erstellen Sie eine leere Reisebroschüre

    Denken Sie über den Tellerrand hinaus? Wie wäre es, wenn Sie eine verlockende Reisebroschüre für die freigeistigen Wanderer erstellen, anstatt das Risiko einzugehen, etwas zu vermasseln?